Aion Fantagebuch Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be

++NEW !!! ++ | UNSERE NEUE SEITE | ++

Das war das 4. Betaevent.....

 

 

.... Und es war echt toll. Mit dem Login gings auch schneller.

Dieses Mal habe ich, Auf den Server Ariel, 2 Charas, auf seiten der Elyos, hoch gespielt. Der erste war ein Jäger namens Niisan, was auf Deutsch üersetzt soviel wie "großer Bruder" bedeutet XD.

Zusammen mit Lindes neuem Chara "Linde" (Einfallsreichtum pur), habe ich ihn auf Stufe 16 gebracht.

Ich muss ehrlich sagen, der Jäger macht anfangs nicht wirklich viel Damage. Hinzu kommt, dass er sich bis auf 3 bis 4 Skills kaum vom Assassinen unterscheidet. Ich hätte mehr "Bogenaction" erwartet. Aber vielleicht kommt das ja noch im höheren Level. Momentan parkt mein Jäger irgendwo im "Pilgrims Shelter".

Mein 2. Char, den ich gedaddelt habe, während Linde den ganzen Samstag über verhindert war, war ein Gladiator, den ich liebevoll "Tousan", was auf Deutsch "Papa" oder "Vater" bedeutet, nannte. Ich muss echt sagen, der Gladi fetzt. Er haut einen Damage raus.... steht in keiner Relation zum Schaden, den der Jäger macht. Mir hat es echt richtig Spaß gemacht, mit Tousan zu spielen....weshalb er momentan auch Level 21 und mein Betamain ist.

Hier mal ein Bild von beiden ^^.

 


 

Im letzte Betaevent, haben Linde und ich 4 Tage gebraucht, um unsere Asmodier, Ryozo und Lindeblüte, auf Level 19 zu bringen. Das war auch mehr Qual als Spaß, wenn man es mit dem Leveln auf Elyosseite vergleicht. Ich will nicht sagen, dass es keinen Spaß gemacht hat. Aber mit Niisan und vor allem Tousan zu spielen, hat einfach mehr fun gebracht. Wir hatten für die Elitequests sehr schnell Gruppen zusammen, welche auch gehalten haben. Bei den Asmodiern hat jeder sein quest gemacht und ist dann abgehauen. Dies war bei den Elyos nicht der Fall.

Besonders ein/e Spieler/in ist uns positiv aufgefallen. Der Name seines/ihres Charakters lautete "Ziona". Zusammen haben wir uns durch das Elitegebiet gestorben, wie nichts anderes, sind aber auch sehr weit gekommen.

Hier mal ein Gruppenbild von uns, nach einer anstrengenden Säuberung des Krallgebietes.

 

 

 

Mal sehen, was das 5. Betaevent bringt. Linde und ich haben uns aufjedenfall vorgenommen, die neu erstellten Elyos, weiter zu zocken. Unsere Asmos haben ihre Dienste erfüllt und werden jetzt ausgemustert XD.

 

Stay tuned for more action on this site

Linde und ich haben MASSIG Screens und Videos für euch gemacht. Diese werden nun nach und nach den Blog auffüllen. Schaut also regelmäßig vorbei. Ein zusammenfassender Betabericht unsererseits folgt auch in Kürze. 

Bleibt mir nur zu sagen....

Farewell but not goodbye

-Noble Rose-

 

21.7.09 12:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen